Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Presse

Presse filtern:
04.04.2019

Neues Gartenprodukt mit Folke Tegetthoff entwickelt Donau Niederösterreich präsentiert „Donau Gärten – Gärten, Geschichte, Geschehnisse“

Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH hat in Zusammenarbeit mit dem Tourismusconsulter eltner marketing services gmbH und sieben Tourismuspartnern ein neues und innovatives Gartenprodukt entwickelt. In Zeiten, wo Menschen gute Geschichten lieben und deswegen Storytelling im Tourismus immer wichtiger wird, berichten die mit Folke Tegethoff neu entwickelten Erzählungen von der Donau und der besonderen Vergangenheit der Gärten. Mit den neuen Inhalten wurden Urlaubsangebote für Individual- und Gruppengäste entwickelt.

04.04.2019

Stiftliche Kunstsammlung nun im World Wide Web

Um die vielfältigen Sammlungsbestände des Stiftes breiter der Öffentlichkeit zugänglich zu machen wurde die „Online Galerie“ des Stiftsmuseums gestartet.

26.03.2019

Des Kaisers neuer Heiliger: die Ausstellung ist eröffnet

Rund 250 Gäste folgten der Einladung zur Eröffnung der Jahresausstellung „Des Kaisers neuer Heiliger“ im Stift Klosterneuburg. Die Kuratorinnen und Kuratoren der am 25. März offiziell eröffneten Jahresausstellung, die sich dem Thema Maximilian I. und Markgraf Leopold III. in Zeiten des Medienwandels widmet, nahmen die historischen Umbrüche als Ausgangspunkt.

26.03.2019

Des Kaisers neuer Heiliger: Auf der Spur spätmittelalterlicher Message Control

Kaiser Maximilian I. herrschte in einer Zeit der gesellschaftlichen und medialen Umbrüche und war ein Meister der politischen Kommunikation. Anlässlich seines 500. Todesjahres widmet ihm das Stift Klosterneuburg eine Ausstellung, die auch digital begleitet wird.

18.03.2019

Stift Klosterneuburg setzt personelle Schritte in Aus- & Fortbildung sowie Präventionsarbeit

Propst Bernhard Backovsky setzt weitere Schritte um die Empfehlungen des Maßnahmenberichtes der Expertengruppe umzusetzen. So beruft er Mitbruder Thaddäus Ploner als „Berufungs-Begleitung & Berufungs-Stärkung“ und beauftragte den Novizenmeister und Klerikerdirektor Albert Maczka mit der Überarbeitung des Novizen Programms.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.