Das Stift Klosterneuburg und der Orden der Augustiner Chorherren

Geschichte

header_geschichte

In einer bewegten Geschichte über neun Jahrhunderte entwickelte sich das Stift zu einem religiösen, seelsorglichen, wissenschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum.

Orden

header_orden

Der Orden der Augustiner Chorherren geht zurück auf den heiligen Augustinus, der als Bischof von Hippo Regius (im heutigen Algerien) Anfang des 5. Jahrhunderts lebte.

Konvent

header_konvent

Der Konvent des Stiftes Klosterneuburg besteht aus rund 50 Mitbrüdern aus Österreich, Deutschland, Norwegen, Island, Polen, Rumänien, USA und Vietnam.

Aufgaben

header_aufgaben

Das Stift Klosterneuburg hat seit seiner Gründung im 12. Jahrhundert eine Vielzahl an Aufgaben, die in zahlreichen Bereichen erfüllt werden.

Kunst und Kultur

header_kultur

Kulturelles Engagement ist integraler Bestandteil des gesamten Wirkens der Augustiner Chorherren im Stift Klosterneuburg.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.