Kunst und Kultur im Stift

Seit fast 900 Jahren nehmen die Augustiner Chorherren des Stiftes Klosterneuburg auch kulturelle Aufgaben wahr. Kulturelles Engagement ist integraler Bestandteil ihres gesamten Wirkens. Das Stift ist Träger kulturellen Erbes und damit zahlreichen Aufgaben verpflichtet. Dieser Kulturauftrag umfasst zum einen die museale Konservierung der einzigartigen Kunstschätze und die Erhaltung der baulichen Substanzen. Schon im späten 18. Jahrhundert gründet das Stift die „stiftliche Kunst- und Raritätenkammer“ zur systematischen Aufbewahrung der kunst- und kunsthandwerkliche Objekte, die sich durch die Jahrhunderte angesammelt hatten.

Auf der anderen Seite auch die Vermittlung von Kultur im Sinne einer Schwerpunktsetzung und zeitgemäßen Präsentation. Seit seinen Anfängen und bis heute steht das Stift auch in engem Kontakt zu Künstlerinnen und Künstlern und ist Zentrum und Präsentationsplattform für zeitgenössische Kunst.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.