Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Presse

Presse filtern:
04.12.2023

Stift Klosterneuburg: Proud Partner von CONCORDIA

Das Stift Klosterneuburg unterstützt mit dem Verein „Ein Zuhause für Straßenkinder“ die „Concordia-Sozialprojekte“ seit dem Jahr 2000 und war bei vielen Projekten von Anfang an dabei. Nun wurde die langjährige Partnerschaft mit der Vereinbarung als Mitglied des CONCORDIA Proud Partner Clubs nochmals besiegelt.

27.11.2023

Klosterneuburg: Stift & Stadt laden zum Advent

Advent im Konventgarten des Stiftes / 2.-17. Dezember 2023 Stift und Stadt Klosterneuburg laden zum einzigartigen Adventserlebnis ein. An drei Wochenenden wird der öffentlich nicht zugängliche Konventgarten des Stiftes in ein zauberhaftes Adventsdorf verwandelt. Mit funkelnden Lichtern, weihnachtlichen Chören, Handwerkskunst und regionalen Köstlichkeiten entsteht eine besondere Atmosphäre der Besinnlichkeit, das Jung und Alt begeistert, der Eintritt ist frei.

16.11.2023

Botschaft des Christentums: Alle Menschen sind gleich.

„Gerade in unsicheren Zeiten haben die Religionsgemeinschaften eine große Verantwortung“, so LH Johanna Mikl-Leitner. „Es sind alle Religionsgemeinschaften gefordert“, so Propst Anton Höslinger, „und es gilt für uns Christen die Botschaft der Gottes- und Nächstenliebe zu vermitteln.“ Er sehe das Stift Klosterneuburg als ein geistliches, kulturelles, wissenschaftliches, wirtschaftliches und soziales Zentrum, das die Menschen anziehen soll um die Botschaft Christi zu hören.

16.11.2023

Naturwärme-Kooperation in Klosterneuburg trägt Früchte

Rechtzeitig mit der Wintersaison 2023 startet die Kooperation der beiden Biomasseheizwerke des Stiftes Klosterneuburg und der EVN. Der ergänzende Gasbetrieb konnte dadurch fast auf null reduziert werden, die ganzjährige Versorgung mit Naturwärme ist somit gesichert.

14.11.2023

Mobile Festival-Seelsorge zu Leopoldi in Klosterneuburg

Erstmals wird es heuer eine Festival-Seelsorge am Leopoldifest in Klosterneuburg geben. Festivalseelsorgerinnen und -seelsorger sind am 15. bis 19. November 2023 abends auf dem Festgelände in Zweierteams unterwegs.