Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.
Detail aus dem Verduner Altar

Der Verduner Altar

Bibelcrashkurs und Lebenscoach

Zehn Jahre arbeitete Nikolaus von Verdun am heute als „Verduner Altar“ bekannten Kunstwerk, welches das umfangreiche Programm der Bibel in eine beeindruckende Form bringt. Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Auf der Suche nach Antworten bewährt sich der Verduner Altar bereits seit über 900 Jahren als Lebenscoach. Auf 51 Emailtafeln gibt er – im biblischen Sinn – Einblick in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Eine atemberaubende Heilsgeschichte.

Wir lesen Wein doppelt

Seit mehr als 900 Jahren wird im Stift Klosterneuburg – dem ältesten Weingut Österreichs – Wein produziert. Im Herbst findet die Ernte in den Weinbergen statt, dabei werden die Trauben auch heute behutsam von Hand gelesen. Doch lässt sich der Wein mit Blick auf den Verduner Altar auch auf eine weitere Art lesen. Auf der kunstvollen Emailtafel „Traube auf der Stange“ symbolisiert die Traube das Opfer Christi, der am Kreuze hängt.

Erfahren Sie von den Geschichten, die sich um den Verduner Altar ranken im Zuge einer Stiftsführung.

Buchen Sie jetzt Ihre Führung:

Der Verduner Altar - 900 Jahre Lebenscoach
Jetzt ansehen
Bibelcrashkurs in wenigen Minuten
Jetzt ansehen