Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.
Stift Klosterneuburg mit Weingarten

Rotgipfler Ried Satzing Grosse Reserve

Lagenwein

ROTGIPFLER RIED SATZING Grosse Reserve
2017

Weinbeschreibung:
Diese Große Reserve vom Rotgipfler stammt von unseren ältesten Rebstöcken der Ried Satzing in Gumpoldskirchen. Der Rotgipfler Ried Satzing Grosse Reserve wurde in 500 l Tonneaus vergoren und reifte über ein Jahr auf der Feinhefe. Sie überzeugt mit opulentem, facettenreichem Duft, beeindruckender Fruchttiefe und langem mineralischen Abgang.

Zu Sorte und Herkunft dieses Weins:
In Gumpoldskirchen, dem Herzstück des berühmten Weißweingebietes der Thermenregion südlich von Wien baut das Weingut Stift Klosterneuburg seit Jahrzehnten autochthonen Sortenklassiker wie den Rotgipfler an. Die Ried Satzing ist einen nach Südosten ausgerichtete, von Kalkstein und lockerer Braunerde geprägte Lage am Fuße des Anninger. Die Trauben reiften an den 35 jährigen Rebstöcken bis Ende Oktober.

Weingut Stift Klosterneuburg:
Seit seiner Gründung im Jahr 1114 betreibt das Stift Klosterneuburg Weinbau und ist damit das älteste Weingut Österreichs. Mit einer Rebfläche von 108 Hektar zählt es zu den größten und renommiertesten Weingütern Österreichs. Die Weingärten befinden sich in ausgewählten Lagen von Klosterneuburg, Wien, Gumpoldskirchen und Tattendorf.

Seit dem Jahr 2009 ist es das erste klimaneutrale Weingut Österreichs.

Linie:
Die Trauben für unsere Lagenweine stammen aus Einzellagen mit langer Tradition, manche dieser Weingärten bewirtschaftet das Weingut Stift Klosterneuburg schon seit Jahrhunderten. Physiologisch hochreife Trauben, lange Lagerung auf der Feinhefe bei den Weissweinen und Ausbau im großen und kleinen Holzfass bei den Rotweinen ergeben einzigartige, langlebige Weine.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.