Stift Klosterneuburg mit Weingarten

Riesling



Die Weine der Linie Pastell sind fruchtbetonte und regionstypische Weine mit ausgeprägter Sortencharakteristik

RIESLING PASTELL
2015

Weinbeschreibung:
Feine Noten nach Weingartenpfirsich, Quitte und Zitrus mit dezenten Anklängen nach grünen Äpfeln. Animierende Säure und feine Würze machen diesen Riesling Pastell zu einem finessenreichen Sortenvertreter.

Zu Sorte und Herkunft dieses Weins:
Der Riesling, eine internationale Spitzensorte mit vermutetem Ursprung in Deutschland, findet auf warmen, steinigen Sandsteinverwitterungsboden (Flysch) beste Voraussetzungen. Flysch beeinflusst Reife und Aromenausbildung der Trauben positiv und fördert große Sortentypizität der Weine.

Weingut Stift Klosterneuburg:
Seit seiner Gründung im Jahr 1114 betreibt das Stift Klosterneuburg Weinbau und ist damit das älteste Weingut Österreichs. Mit einer Rebfläche von 108 Hektar zählt es zu den größten und renommiertesten Weingütern Österreichs. Die Weingärten befinden sich in ausgewählten Lagen von Klosterneuburg, Wien, Gumpoldskirchen und Tattendorf.

Seit dem Jahr 2009 ist es das erste klimaneutrale Weingut Österreichs.

Linie:
Die Weine der Linie Pastell sind fruchtbetonte und regionstypische Weine mit ausgeprägter Sortencharakteristik. Für ihre Herstellung wird ausschließlich vollreifes, gesundes Traubenmaterial verwendet, der anschließende Ausbau im Edelstahltank ermöglicht eine optimale Ausprägung der Fruchtaromen. Sie sind vielseitige Speisenbegleiter und repräsentieren die österreichische Weintradition in besonders trinkfreudiger Form.

 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.