Weingut Stift Klosterneuburg ist Falstaff-Sortensieger

26.11.2015

Weingut Stift Klosterneuburg ist Falstaff-Sortensieger

Eine Spitzenbewertung feiert das Weingut Stift Klosterneuburg: Die St. Laurent Reserve 2013 wurde vom Weinmagazin Falstaff zum besten St. Laurent Österreichs gekürt!

Eine Spitzenbewertung feiert das Weingut Stift Klosterneuburg: Die St. Laurent Reserve 2013 wurde vom Weinmagazin Falstaff zum besten St. Laurent Österreichs als Falstaff-Sortensieger gekürt! Weingutsleiter Wolfgang Hamm und Kellermeister Günther Gottfried nahmen freudenstrahlend am 24. November 2015 auf der Falstaff Rotweingala in der Wiener Hofburg die Sieger-Urkunde von Falstaff-Chefredakteur Peter Moser entgegen. „Wir freuen uns sehr, Falstaff-Gewinner zu sein, noch dazu mit unserer Paraderebsorte St. Laurent. Diese Auszeichnung gehört zu den größten Siegen, die wir als Weingut erreichen können. Schon die Bewertungen der vergangenen Jahre waren eine Bestätigung, dass sich unsere Weine einen Platz im Spitzenfeld der heimischen Weinszene erobert haben. Dieser Sortensieg krönt unseren Aufstieg!“, freut sich Weingutsleiter Wolfgang Hamm.

Der Siegerwein stammt von den ältesten St. Laurent-Rebstöcken der Stiftsweingärten in Tattendorf und reifte 2 Jahren in kleinen Holzfässern aus Klosterneuburger und französischer Eiche im einzigartigen Klima des Stiftsweinkellers heran.

Bildnachweis: © credit Falstaff APA-FotoserviceHörmandinger

Bildtext: Das Weingut Stift Klosterneuburg ist Falstaff Sortensieger: Falstaff-Chefredakteur Peter Moser, Weingutsleiter Wolfgang Hamm und Kellermeister Günther Gottfried auf der Falstaff Rotweingala in der Wiener Hofburg

Über das Weingut Stift Klosterneuburg:

Beste Weingartenlagen, eine der faszinierendsten Kelleranlagen Österreichs, eine ungebrochene Weinbautradition seit 900 Jahren und kompromissloses Qualitätsstreben sind die Charakteristika des Weinguts Stift Klosterneuburg. Seit seiner Gründung im Jahr 1114 betreibt das Stift Klosterneuburg Weinbau und ist damit das älteste Weingut Österreichs. Mit einer Rebfläche von 108 Hektar zählt es zu den größten und renommiertesten Weingütern des Landes.

Jahrhundertelange Erfahrung, behutsame Weingartenpflege im Einklang mit der Natur und Offenheit für neue Ideen lassen Jahr für Jahr Spitzenweine entstehen. Mit der bewussten Konzentration auf heimische Rebsorten, mit schonender Traubenverarbeitung und dem behutsamen Ausbau der Weine im einzigartigen Klima des Klosterneuburger Stiftskellers verfolgt das Weingut das Ziel authentische Weine mit Charakter – echte Botschafter Ihrer Herkunft hervorzubringen. Höchste internationale Bewertungen der Weine liefern dafür Jahr für Jahr den Beweis. Als erstes klimaneutrales Weingut Österreichs ist das Weingut Stift Klosterneuburg auch Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Dr. Wolfgang Hamm

Weingut Stift Klosterneuburg – Weingutsleiter

T +43 (0) 2243 411 DW 521

w.hamm@stift-klosterneuburg.at

DI Clemens Swatonek

Dialogium Agentur für Kommunikation

T +43 (0) 664 91 44 700

swatonek@dialogium.at

Zurück

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.