Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Neuer Leiter der Immobilien des Stiftes Klosterneuburg

10.07.2019

Neuer Leiter der Immobilien des Stiftes Klosterneuburg

Christian Reichl leitet ab sofort die Geschicke der Immobilienverwaltung des Stiftes Klosterneuburg.

Dr. Christian Reichl übernahm mit 1. Juli 2019 die Leitung der stiftlichen Immobilienverwaltung. Er folgt in dieser Position Dr. Andreas Leiss nach, der sich neuen Aufgaben widmet.

Der in der Südsteiermark (Leibnitz) geborene und aufgewachsene Christian Reichl bringt langjährige Branchenerfahrung mit. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Graz zog es ihm nach Wien und lebt seither mit seiner Familie in Wien. Zuletzt war er bei der STRABAG Real Estate GmbH als Prokurist und technischer Direktionsleiter beschäftigt.

Er übernahm zu seiner Leitung der Immobilienverwaltung auch die Leitung der hausinternen Rechtsabteilung im Stift Klosterneuburg.

 

Die Immobilien des Stiftes mit sozialem Auftrag
Die gewerblichen Betriebe des Stiftes sind in vier Geschäftsfeldern tätig: Land- & Forstwirtschaft, Kultur & Tourismus, Betrieb & Erhaltung sowie Immobilien- & Liegenschaftsverwaltung. Die Immobilien stellen seit jeher ein wichtiges Standbein der Wirtschaftsbetriebe dar. Das Stift Klosterneuburg vermietet rund 700 Wohnungen, Büros und Geschäftslokale in über 70 denkmalgeschützten Häusern in Wien und Niederösterreich. Außerdem verwaltet das Stift rund 4.000 Pachtverträge für Liegenschaften in Wien, Klosterneuburg, Korneuburg, Langenzersdorf, Tattendorf und am Bisamberg. Leistbare Pachtpreise und soziale Regelungen für Pächter verbinden die wirtschaftliche Nutzung mit dem sozialen Auftrag.

Der Großteil der Einnahmen fließt in die Bau- und Renovierungsarbeiten für das Stift und seine 28 Stiftspfarren. Dennoch werden jedes Jahr mindestens 10% des Ertrages für soziale Aufgaben im In- und Ausland aufgewendet.

 

Bildtext: Dr. Christian Reichl; Copyright Stift Klosterneuburg, Abdruck honorarfrei

 

Walter Hanzmann
Stift Klosterneuburg – Pressesprecher
Tel.: +43 676 / 44 79 067
E-Mail: presse@stift-klosterneuburg.at

Das Stift Klosterneuburg wurde 1114 gegründet und 1133 den Augustiner Chorherren übergeben, um ein religiöses, soziales und kulturelles Zentrum zu bilden. Das Stift ist heute ein wichtiges kulturtouristisches Ziel, eine religiöse und soziale Institution und ein bedeutender Wirtschaftsbetrieb. Es besitzt unter anderem das älteste und eines der renommiertesten Weingüter Österreichs.
www.stift-klosterneuburg.at

Zurück

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.