Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Kirche im Krieg

21.01.2019

Kirche im Krieg

Die Liturgiewissenschaftliche Gesellschaft Klosterneuburg feiert am 23. Jänner 2019 ihr 15-jähriges Jubiläum mit einem besonderen Vortragsabend über Kirche, Liturgiereform und das Kriegstagebuch von Pius Parsch.

Die Liturgiewissenschaftliche Gesellschaft Klosterneuburg (LWG) wurde anlässlich des 50. Todestages von Pius Parsch, dem großen Pionier der Volksliturgischen Bewegung, im Jahr 2004 gegründet. Die LWG betreibt das Pius-Parsch-Institut und bietet spirituelle Orientierung wie liturgische Bildung, ein Netzwerk zur Information für liturgisch Interessierte und zeitgemäße kulturelle Angebote.

Im Rahmen der Festveranstaltung des 15-jährigen Jubiläums der LWG ladet das Stift Klosterneuburg, das Katholische Bildungswerk der Erzdiözese Wien und die Liturgiewissenschaftliche Gesellschaft Klosterneuburg am 23. Jänner 2019 zu einem öffentlichen Vortragsabend zum Thema „Kirche im Krieg“ ein.

Die zwei Referenten des Abends sind der österreichische Militärbischof Dr. Werner Freistetter, mit dem Vortrag „Katholische Militärseelsorge und Liturgie im Ersten Weltkrieg“ und die Liturgiewissenschaftlerin Lea Lerch, Mitarbeiterin des Pius-Parsch-Instituts Klosterneuburg, mit dem Thema: „Der Krieg als Anstoß zur Liturgischen Bewegung? Das Kriegstagebuch von Pius Parsch 1915–1918“.

Nach dem Vortrag gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

 

Termin:     Mittwoch, 23. Jänner 2019, 19.30 Uhr

Ort:           Augustinussaal, Stiftsplatz 8, 3400 Stift Klosterneuburg

Tickets:     Eintrittsspende: € 5.- (Für Mitglieder der LWG Klosterneuburg frei)

 

 

Walter Hanzmann
Stift Klosterneuburg – Pressesprecher
T: +43 2243 411-182, M: +43 676 / 447 90 67
E: presse@stift-klosterneuburg.at, www.stift-klosterneuburg.at

Das Stift Klosterneuburg wurde 1114 gegründet und 1133 den Augustiner Chorherren übergeben, um ein religiöses, soziales und kulturelles Zentrum zu bilden. Das Stift ist heute ein wichtiges kulturtouristisches Ziel, eine religiöse und soziale Institution und ein bedeutender Wirtschaftsbetrieb. Es besitzt unter anderem das älteste und eines der renommiertesten Weingüter Österreichs. – www.stift-klosterneuburg.at

Zurück

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.