Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Erinnerung Komponisten und ihre Frauen im Stift

05.06.2018

Erinnerung Komponisten und ihre Frauen im Stift

Im Rahmen der zweiteiligen Konzertreihe werden die Beziehungen von berühmten Komponisten zu ihren größten Unterstützerinnen musikalisch wie literarisch beleuchtet.

WIEN

TEIL 1: Mezzosopranistin Alice Rath & Manfred Reschauer am Klavier. Es sind Lieder von Richard Wagner in Verbindung mit Lesungen aus Briefen, die zwischen ihm und Mathilde Wesendonck versendet wurden, welche den Komponisten als Mäzenin stets unterstützt hat. Weiters sind Stücke von Johannes Brahms, welcher mit Clara Schuhmann eine ähnliche Brieffreundschaft führte, insbesondere nachdem ihr Ehemann und Unterstützer von Brahms – Robert Schuhmann – verstarb, zu hören. Ein Abend hoher Künste und verborgener Gefühle.

Ort: Augustinussaal
Zeit: Freitag 15. Juni 2018, 19:00 Uhr
Tickets: EUR 14,- / Erw.
An der „Sala terrena“ Tageskasse sowie an der Abendkasse vor dem Augustinussaal, 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn.
Bildtext:  Alice Rath (Foto Lena Kern, Abdruck honorarfrei)

 

———————————–

Seit mehr als 900 Jahren ist das Stift Klosterneuburg, vor den Toren Wiens gelegen, ein über die Grenzen hinweg bekannter Ort der Begegnung. Diese Tradition wird auch in der Musik gepflegt und so finden unter dem Titel MUSIK IM STIFT jährlich einzigartige Konzerte in den historischen Räumen des Stiftes statt – welche es nicht zu versäumen gilt.

———————————–

Information:
Stift Klosterneuburg, Stiftsplatz 1, 3400 Klosterneuburg (Niederösterreich)
Tel.: +43 (2243) 411-212; E-Mail: tours@stift-klosterneuburg.at; www.stift-klosterneuburg.at

 

 

 

Presserückfragen:
Walter Hanzmann
Stift Klosterneuburg – Pressesprecher
Mobil: +43 676 44 79 067
Email:
presse@stift-klosterneuburg.at
PR Plus GmbH,
Charlotte Ludwig
Tel.: +43664 160 77 89
Email: ludwig@prplus.at,
Pressetext- und Fotoarchiv: www.prplus.at

 

Zurück

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.