10.000er Besucher bei der 11. Internationalen Orchideen-Ausstellung begrüßt

13.03.2017

10.000er Besucher bei der 11. Internationalen Orchideen-Ausstellung begrüßt

Die Orchideen-Ausstellung als Besuchermagnet von 4.-19. März 2017.

Bereits am Sonntag, dem 12. März, konnte die 10.000er Besuchermarke überschritten werden. So wurde Frau Annemarie Deutsch aus dem 4. Wiener Gemeindebezirk persönlich von Generalabt Propst Bernhard Backovsky, Wirtschaftsdirektor Mag. Andreas Gahleitner und dem Ausstellungsleiter Josef Bauer jun. begrüßt und auf die Bühne gebeten.

Frau Deutsch besuchte erstmals das Stift Klosterneuburg und seine Internationale Orchideen-Ausstellung und zeigte sich von der historischen Bedeutung und dem kulturellen Angebot des Stiftes beeindruckt. Generalabt Propst Bernhard Backovsky überreichte ihr eine Urkunde, eine Kiste erlesenen Weins des stiftlichen Weingutes und einen Orchideenstrauß.

 

 

 

Bildtexte:
Mag. Andreas Gahleitner, Wirtschaftsdirektor Stift Klosterneuburg
Annemarie Deutsch; 10.000ste Besucherin
Generalabt Bernhard Backovsky; Propst Stift Klosterneuburg
Ausstellungsleiter Josef Bauer jun.; Leiter der Stiftsgärtnerei Stift Klosterneuburg

Foto: Niki Trat, Abdruck honorarfrei

 

Walter Hanzmann
Stift Klosterneuburg – Pressesprecher
T: +43 2243 411-182, M: +43 676 / 447 90 67
E: presse@stift-klosterneuburg.at
www.stift-klosterneuburg.at

Zurück

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.