Zu Gast im Oberen Belvedere

Rueland Frueauf der Jüngere, Gründungslegende des Stiftes Klosterneuburg
20.12.2017

Zu Gast im Oberen Belvedere

Familienzusammenführung nach über 500 Jahren…

Zu den bekanntesten Kunstwerken des Stiftes zählen die Werke von Rueland Frueauf dem Jüngeren, besonders die vier Tafeln der Schleierlegende, der Gründungslegende des Stiftes mit dem hl. Leopold. Nun sind sämtliche Werke zu Gast im Belvedere Museum. Dort wurde die Ausstellung „Rueland Frueauf d. Ältere und sein Kreis“ eröffnet.

Damit sind die Werke des Vaters und des Sohns Frueauf erstmals gemeinsam zu sehen.

 

Rueland Frueauf d. Ä. und sein Kreis, Meisterwerke im Fokus

23. November 2017 bis 11. März 2018, Oberes Belvedere

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.