Kindergeburtstag im Stift

Kindergeburtstag

Familien, die beim Kindergeburtstag auf das Chaos Zuhause, Farbkleckser am Boden und stundenlange Vorbereitungen verzichten wollen, sind im Stift Klosterneuburg an der richtigen Adresse. Hier können die Kinder im kunsTRAUMstift feiern, die historischen Räumlichkeiten erkunden und der Kreativität freien Lauf lassen.

Der Kindergeburtstag dauert ca. 2,5 Stunden. Dieser setzt sich aus einer Stunde für die eigentliche Feier (Jause, Geschenke) sowie einem Workshop (Dauer ca. 1,5 Stunden) mit kompetenten Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittlern zusammen. Geeignet für Kinder von 5 bis 12 Jahren.

Preis: Pauschale für 10 Kinder: € 220,–, Aufpreis für jedes weitere Kind € 10,–
Im Pauschalpreis sind neben der Betreuung und dem Workshop auch die hochwertigen Materialien sowie Getränke (2 Flaschen stiftseigener Apfelsaft, Wasser) inkludiert.

Die Eltern haben die Möglichkeit, Jause und Torte mitzubringen. Alternativ dazu kann eine Geburtstagsjause im Café Escorial (+43/2243/411-670) gebucht werden.

Anmeldung bei:

Christian Enzinger, T: 02243/411-251
E-Mail: groups@stift-klosterneuburg.at

Vier Programme stehen zur Auswahl:

Der fliegende Drache Feuerzahn
Im ganzen Stiftsgelände haben sich verschiedene Drachen versteckt. Aber wie schauen Drachen eigentlich aus? Bei uns haben sie einmal mehrere Köpfe, stehen als Symbol für Kraft und sogar Engel mit Drachenflügeln kann man entdecken. Im KunsTRAUMstift ist nach der Geburtstagsjause genug Zeit um eine eigene Drachenmarionette aus Recyclingmaterial zu gestalten.

Mein Garten im Schuhkarton
Gemeinsam werden die verborgenen Gärten im Stift erforscht. Was gibt es eigentlich für verschiedene Arten von Gärten? Wie können diese aussehen und was kann man dort alles machen? Jedes Kind kann sich im Anschluss eine eigene Gartenanlage ganz nach den eigenen Träumen anlegen.

Meine kleine Schatzkiste
So viele wertvolle, kunstvoll hergestellte Schätze gibt es im Stift zu entdecken. Neben Kronen und goldenen Kelchen kann auch eine Haarlocke von Maria Theresia bewundert werden! Vielleicht haben die Kinder ja bereits eigene kleine Schatzsammlungen angelegt? Dafür kann im KunsTRAUM Stift ein glitzerndes und funkelndes Schatzkästchen gestaltet werden.

Wuff, wuff – Leopolds treuer Begleiter
Hunde spielten bei der Gründung des Stiftes Klosterneuburg eine große Rolle.  Ein gemeinsamer Rundgang zu verschiedenen Stationen der Schleierlegende macht die Geschichte um den verwehten Schleier der Agnes und die Rolle der Hunde dabei, greifbar. Im Anschluss entstehen im KunsTRAUM Stift Sockenhunde zum Kuscheln.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.