Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Familienkonzert „Sommerklänge aus dem Stift“

Die Ostfassade des Stiftes Klosterneuburg
07.08.2021 -05.09.2021

Familienkonzert „Sommerklänge aus dem Stift“

Die prächtige Ostfassade des Stiftes ist Kulisse für drei Familienkonzerte unter freiem Himmel. Im Jungherrngarten vor der Sala terrena erklingen Werke von Schumann bis Piazzola. Es sind eingängige und schöne Melodien, die den jungen Besucher*innen und ihren Familien die Welt der Musik öffnen und näher bringen.

Termine:
Konzert #1 Wenn die Musik… erzählt
Samstag, 7. August 2021, ab 17.30 Uhr

Konzert #2 Wenn die Musik… tanzt
Sonntag, 29. August 2021, ab 17.30 Uhr

Konzert #3 Wenn die Musik… lacht
Sonntag, 5. September 2021, ab 17.30 Uhr

Künstlerinnen und Künstler:
Desislava Dobreva / Flöte
Cristina Basili / Violoncello
Bozhana Pavlova / Gitarre
Yuliyla Lebedenko / Violoine
Luca Pelanda / Klarinette
Tobias Meist / Schlagzeug

Programm: W. A. Mozart, J. Brahms, R. Schumann, F. Schubert, A. Piazzolla, F. Kreisler, F. Poulenc, D. Dobreva, C. Bolling u.a.
Ort: im Jungherrngarten vor der Sala terrena (Konzert #1 am 7.8. findet nur bei Schönwetter statt, Konzert #2, 29.8. und #3, 5.9. bei Schlechtwetter im Augustinussaal)
Tickets: ausschließlich online und an der Abendkasse (eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn)
EUR 24,- /Erwachsene
Freier Eintritt für Kinder bis 13 Jahre, EUR 12,- für Kinder ab 14 Jahren


Bitte informieren Sie sich über die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen. Für Ihren Besuch bitten wir um Ihren 3-G-Nachweis (geimpft, getestet, genesen) für Besucher*innen ab 12 Jahren.


TICKETS JETZT BUCHEN:



Newsletter

Der monatliche Mail-Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen, Neuigkeiten aus dem Haus und dem Weingut Stift Klosterneuburg.

Facebook

Folgen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.