Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Bücherabend im Oktober

Bibliothek des Stiftes
01.10.2020

Bücherabend im Oktober

Jeweils zum Thema des Abends werden farbenreiche Handschriften, Erstausgaben oder Kuriositäten aus den Bücherkästen geholt und die Geschichten, die sie verbinden in lockerer, unkonventioneller Weise erzählt. Danach ist Zeit, wofür im Museum sonst nie Gelegenheit ist: blättern, berühren, entdecken, fragen, diskutieren. Ein Genuss für Menschen, die Bücher lieben!

Das Thema heute: BESITZENDE FRAUEN UND SCHWERWIEGENDER BESITZ

Das „Hausmanstetter Urbar“ aus dem frühen 16. Jahrhundert besticht nicht nur durch seine etwa 4.000 Seiten und einem Gewicht von fast 70 Kilogramm! Auch die prächtigen
Malereien geben tiefe Einblicke in die gesellschaftlichen Verhältnisse des Stiftes und der Stadt am Beginn der Neuzeit. Was genau und wie viel besonders Frauen in dieser Zeit besaßen, erzählen Katharina Hofer und Amelie Rakar.

Ort: Stiftsbibliothek, Treffpunkt: Portier
Zeit: Donnerstag, 1. Oktober 2020, 19 Uhr

Beschränkte Teilnehmerzahl, daher bitte um Anmeldung
T: 02243/411-200 oder E-Mail: bibliothek@stift-klosterneuburg.at

Tickets: EUR 8,–/Erw. | Freier Eintritt bis zum vollendeten 27. Lebensjahr

Newsletter

Der monatliche Mail-Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen, Neuigkeiten aus dem Haus und dem Weingut Stift Klosterneuburg.

Facebook

Folgen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.