Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.
GM 137 Die Darbringung Christi im Tempel - Maulbertsch

Barock

Merkur und Amor – Georg Raphael Donner

Titel: Merkur und Amor
Künstler: Georg Raphael Donner (1693 - 1741)
Material und Technik: Blei, 43,8 x 22,5 cm
Entstehungsjahr: um 1725/26
Inventarnummer: KG 176

Die Statuette entstand angeregt durch eine Kleinbronze von François Duquesnoy in den Sammlungen des Fürsten Liechtenstein, die damals allerdings für ein Werk der Antike gehalten wurde.

Literatur:

Von allen Seiten schön – Bronzen der Renaissance und des Barock, Wilhelm von Bode zum 150. Geburtstag, Ausst.Kat. Berlin 1995, Kat.Nr. 249

Aspekte der Stilbildung bei Georg Raphael Donner (1693 – 1741), Ausst.Kat. Liebieghaus Frankfurt/Main 1993, Kat.Nr. 7

Georg Raphael Donner 1693 – 1741, Ausst.Kat. Österreichische Galerie Belvedere, Wien 1993, Kat.Nr. 19

Sehnsucht nach der Antike, Ausst.Kat. Stiftsmuseum Klosterneuburg 1992, Kat.Nr. 5

Zu Gast in der Kunstkammer, Ausst.Kat. Kunsthistorisches Museum Wien 1991, Kat.Nr. 6d

Götter und Römer. Mythos und Geschichte Roms im Spiegel der Kunst. Ausst.Kat. Künstlerhaus, Palais Thurn und Taxis, Bregenz 1985, Kat.Nr. 57

 

 

 

 

 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.