Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Gotische Skulptur

Madonna mit Apfel

Titel: Madonna mit Apfel
Künstler: Meister des Heiligen Grabes (Hauptmeister der Kefermarkter Altars?)
Material und Technik: Holz gefasst, Höhe 147 cm
Entstehungsjahr: um 1496
Inventarnummer: PL 15

Die Skulptur wird von Lothar Schultes dem Hauptmeister des Kefermarkter Altars (Martin Kriechbaum?) zugeschrieben. Sie ist möglicherweise mit einer im Rechnungsbuch von 1496 erwähnten „ymagine Beate Marie Virginis“ zu identifizieren.

Literatur: 

Ausst.Kat. Klosterneuburg Zentrum der Gotik, Klosterneuburg 1961, Kat. Nr. 135a
Ausst.Kat. Das Mühlviertel. Natur. Kultur. Leben. Oberösterreichische Landesausstellung Schloss Weinberg bei Kefermarkt 1988, Kat. Nr. 34.09