Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.

Gotische Skulptur

Johannes-Schüssel

Titel: Johannes-Schüssel
Künstler: Meister des Heiligen Grabes
Material und Technik: Holz gefasst, Durchm. 28 cm
Entstehungsjahr: um 1500
Inventarnummer: PL 325

Zuschreibung an den Meister des Grabchristus und des segnenden Heilands in der Pfarrkirche Weidling, der von Lothar Schultes mit dem Meister des Kefermarkter Altars (Martin Kriechbaum?) identifiziert wird. Dauerleihgabe der Pfarre Kahlenbergerdorf.