Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.
GM 573 Header

Klosterneuburg im Bild

Die Auffindung des Schleiers durch den Heiligen Leopold (Skizze) – Ludwig Ferdinand Schnorr von Carolsfeld

Titel: Die Auffindung des Schleiers durch den Heiligen Leopold (Skizze)
Künstler: Ludwig Ferdinand Schnorr von Carolsfeld (1788 - 1853)
Material und Technik: Gouache und Öl auf Karton, 34 x 50 cm
Entstehungsjahr: 1842
Inventarnummer: GM 142

Das Bild ist eine Skizze für das monumentale Gemälde Inv.Nr. GM 140.
Es existiert außerdem noch eine weitere Skizze Inv.Nr. OG 2.

Literatur:

Floridus Röhrig / Wolfgang Huber (Hgg.), „…höchst frappant und pittoresk…“. Biedermeier in Klosterneuburg, Ausst.Kat. Stiftsmuseum Klosterneuburg 1993, Kat.Nr. 38.

Alexander Strasoldo-Graffemberg, Ludwig Ferdinand Schnorr von Carolsfeld (1788-1853), (Diss.publ.) Freiburg / Breisgau 1986, S. 147-150, 220.

Ausst.Kat. Der heilige Leopold. Landesfürst und Staatssymbol, Niederösterreichische Landesausstellung Klosterneuburg 1985, Kat.Nr. 322.

Wolfgang Pauker (Hg.), Katalog der Kunstsammlungen des Stiftes Klosterneuburg, Bd.1 : Otto Benesch, Die Gemäldesammlung des stiftlichen Museums, Samml.Kat., Stiftsmuseum Klosterneuburg 1937, Kat.Nr. 142.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.