Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.
Der Weltenrichter - Gottfried Hula

Galerie der Moderne

Brüche in der Biographie – Dora Várkonyi

Titel: Brüche in der Biographie
Künstler: Dora Várkonyi (1953- )
Material und Technik: Terrakotta, Höhe: 89, 90, 102, 109, 112, 120 cm
Entstehungsjahr: 2010
Inventarnummer: PL 297

Arbeit bestehend aus 7 Terrakotta Figuren.
Das Werk gewann den St. Leopold-Friedenspreis 2010 zum Thema „Den Armen eine Stimme geben“.

Literatur zur Künstlerin:  

Dora Várkonyi. zeitlosnah,  2013/2014, Stuttgart 2014.

Nina Blazon, Leben und Tod in Ton gebrannt. Ein Blick in Dora Várkonyis Atelier im Stuttgarter Osten.

Dora Várkonyi, Werkheft 1 2006/2007, Stuttgart 2007.

Neue Keramik. Das europäische Keramikmagazin 2007, Heft 5, Seite 25–27.

Sven Koch (Hg): Who’s who in contemporary ceramic arts. A comprehensive bio-bibliographical guide to Austria, Germany, Switzerland, München 1996.

Homepage der Künstlerin: http://dora-varkonyi.de/dora-varkonyi.de/news.html

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.