Matinee Junge Meister

11.12.2016

Matinee Junge Meister

Rund 25 junge Musikerinnen und Musiker, die am Talenteförderprogramm des Landes Niederösterreich teilnehmen laden zur Matinee in den Augustinussaal im Stift Klosterneuburg.

Mit ihrem anspruchsvollen Programm von Vivaldi bis Rachmaninow präsentieren sich die niederösterreichischen Landes- und BundespreisträgerInnen des Wettbewerbs prima la musica von Akkordeon bis Violine in solistischer und kammermusikalischer Besetzung.

Das Talenteförderprogramm des Landes Niederösterreich unterstützt MusikschülerInnen seit dem Schuljahr 2014/15 ergänzend zum Angebot der Musikschulen auf ihrem Weg zur möglichen Musikerkarriere. Die derzeit 205 geförderten Talente im Alter von 7 bis 20 Jahren können dabei aus einem breiten Angebot an Workshops, Auftrittsmöglichkeiten, Meisterkursen und zusätzlichen Unterrichtseinheiten schöpfen und auf Bühnen außerhalb ihrer Musikschule Konzerterfahrung sammeln. Die Talentekonzerte bieten den SchülerInnen die Gelegenheit, sich und ihre musikalischen Leistungen auch außerhalb der gewohnten Musikschulumgebung vor Publikum zu präsentieren.

Termin: 11. Dezember, 11 Uhr
Ort: Augustinussaal
Tickets: Eintritt frei

Veranstalter: Musikschulmanagement Niederösterreich
Mag.a Isabella Lechner
T: 02742/9005-16884
M: 0664/8485381  
isabella.lechner@musikschulmanagement.at
www.musikschulmanagement.at

Newsletter

Der monatliche Mail-Newsletter informiert Sie über Veranstaltungen, Neuigkeiten aus dem Haus und dem Weingut Stift Klosterneuburg.

Facebook

Folgen Sie uns auf unserer Facebook-Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.